Sexualpädagogik – Vulva und Penis im Schulprojekt – 23.11.2024

59,00 79,00 

18 vorrätig

Sexualpädagogik – Vulva und Penis im Schulprojekt
Referent: Jens Habers
Datum: 23.11.2024
Uhrzeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Preis: 79€ pro Person (59€ für FKGP®, Studierende und Auszubildende im sozialen Berufsfeld)

Beschreibung

Mit unserer Tagesfortbildung „Sexualpädagogik – Vulva und Penis im Schulprojekt“ eröffnest du dir neue Perspektiven, um einfühlsam und kompetent mit dem Thema Sexualität in der pädagogischen Arbeit umzugehen.

Hast du dich schon einmal gefragt, wie du das sensible Thema der Sexualpädagogik mit Kindern und Jugendlichen ansprechen kannst? In unserem Workshop erfährst du nicht nur, wie du altersgerechte Inhalte vermitteln kannst, sondern auch, wie du einen sicheren Raum für offene Gespräche schaffen kannst.

Erfahre, wie du mit Respekt und Sensibilität Themen wie Vulva und Penis im Schulprojekt integrierst und dabei die individuellen Bedürfnisse der Schüler*innen berücksichtigst. Die Fortbildung bietet nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch praktische Anregungen für die Umsetzung in deinem pädagogischen Alltag.

Melde dich jetzt an und werde zur vertrauenswürdigen Ansprechperson in Sachen Sexualpädagogik! „Sexualpädagogik – Vulva und Penis im Schulprojekt“ gibt dir die Werkzeuge an die Hand, um das Thema respektvoll und kompetent zu behandeln und damit einen positiven Einfluss auf die sexuelle Aufklärung deiner Schüler*innen zu nehmen. Dein Einsatz macht einen bedeutenden Unterschied – sei Teil dieses wichtigen Schritts in der pädagogischen Entwicklung!

Zusätzliche Informationen

Tarif

FKGP & Didacta Tarif, Normaltarif

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sexualpädagogik – Vulva und Penis im Schulprojekt – 23.11.2024“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Titel

Nach oben